Hanna-Kunath-Str. 18, 28199 Bremen

Ausflug nach Baltrum

Am einem Sonntag im Juni ging es mit vier Maschinen von Rotenburg nach Baltrum.

Quelle: © OpenStreetMap-Mitwirkende; www.openstreetmap.org/copyright

Vor dem Abflug gab es einen Stau an der Tankstelle in Rotenburg, so konnte eines der vier Flugzeuge erst verspätet starten. Die AIRLONY SKYLANE mit dem Kennzeichen D-MXTE und Lars als Piloten landete “kurz vor knapp” 5 Minuten vor der Mittagspause auf Baltrum.

Ein wenig Respekt löste der Anflug auf den Platz von Baltrum schon aus. Die Landebahn ist sehr kurz mit einer Länge von 350 Metern, während andere Flugplätze für Kleinflugzeuge Landebahnen zwischen 600-800m haben. Dennoch war die Landung ganz entspannt und das sogar “nur” mit den normalen Landeklappen, auf “Brake Landing” hat der Pilot verzichtet.

Die Mittagspause wurde genutzt für einen Strandspaziergang sowie ein Päuschen mit Kaffee und Kuchen.

Nach dem Start in Baltrum, gab es eine noch Runde “sightseeing” um Norderney, vorbei an den Inseln Langeoog und Spiekeroog nach Wangerooge bis zum Minsener Oog Buhne A und dem alten Leuchtturm. Von da ging es auf direktem Kurs zurück nach Rotenburg.

Verwandte Beiträge